Neuss: Religiös begrün­de­ter Extremismus – Woran erkennt man eine Radikalisierung? – 7. November 2017

Neuss – Das Integrationsbüro der Stadt Neuss lädt in Zusammenarbeit mit dem Raum der Kulturen Neuss e.V. zu der Informationsveranstaltung „Religiös begründeter Extremismus - Woran erkennt man eine Radikalisierung?“ ein.

Bei der Veranstaltung am Donnerstag, 9. November 2017, 17.30 Uhr, in Raum E.131 der Volkshochschule im Romaneum, zeigt Referent Elhakam Sukhni neben wichtigen Hintergrundinformationen auf, wie es zu religiösem Extremismus kommt und welche Propaganda betrieben wird.

Was bedeutet Salafismus und Dschihadismus? Wieso radikalisieren sich junge Menschen und wie erkenne ich es? Sukhni ist Islamwissenschaftler an der Universität zu Köln und Mitarbeiter in der Extremismusprävention bei der Stadt Wuppertal und steht am Ende seines Vortrags für Rückfragen und zur Diskussion bereit.

Um eine Anmeldung wird bis Dienstag, 7. November 2017, per Email an edona.tahiri@stadt.neuss.de oder telefonisch unter 02131/ 90-5074 gebeten.

(47 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)