Dormagen: Übersicht der Termine – Weiterführende Schulen stel­len sich vor

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Rechtzeitig vor den Anmeldeterminen für das kom­mende Schuljahr stel­len sich alle wei­ter­füh­ren­den Schulen in Dormagen den Kindern und Eltern mit einem Tag der offe­nen Tür vor. 

Die städ­ti­sche Schulverwaltung hat dazu eine Terminübersicht erstellt.

Städtische Sekundarschule,
Bahnhofstraße 71, in Dormagen-Mitte
am Samstag, 13. Januar, 9 bis 12 Uhr
(Tel. 02133/​97656240)

Städtische Ganztagsrealschule,
Dr.-Geldmacher-Straße 1, in Hackenbroich
am Freitag, 19. Januar, 14 bis 17.30 Uhr
(Tel. 02133/​262090)

Bettina-​von-​Arnim-​Gymnasium,
Haberlandstraße 14,
am Samstag, 25. November, 9 bis 12.30 Uhr
(Tel. 02133/​245530)

Leibniz-​Gymnasium,
Dr.-Geldmacher-Straße 1, in Hackenbroich
am Samstag, 2. Dezember, 9 bis 12 Uhr
(Tel. 02133/​502620)

Bertha-​von-​Suttner-​Gesamtschule,
Marie-​Schlei-​Straße 6, in Nievenheim
am Samstag, 11. November, 9 bis 13 Uhr
(Tel. 02133/​502100)

Norbert-​Gymnasium Knechtsteden 
Knechtsteden 17
am Samstag, 18. November, 9 bis 12 Uhr 
(Tel. 02133/​8963)

Die Anmeldung an den städ­ti­schen wei­ter­füh­ren­den Schulen ist nach den Vorstellungsterminen vom 3. bis 6. Februar möglich.

Wichtig: Eltern, die nicht aus Dormagen kom­men, müs­sen einen Anmeldeschein bei der Schulverwaltung im Neuen Rathaus am Paul-​Wierich-​Platz 2 abho­len, um Doppelanmeldungen zu vermeiden.

Die Anmeldescheine lie­gen ab dem 8. Januar in Zimmer 1.27 bereit (Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8.30 bis 12 Uhr und Donnerstag von 14 bis 18 Uhr). Zur Abholung muss das Stammbuch mit­ge­bracht werden.

Familien aus Rommerskirchen kön­nen sich aller­dings direkt mit ihrem Anmeldeschein bei den Schulen anmel­den. Nähere Auskunft gibt gern die zustän­dige Schulverwaltungsmitarbeiterin Kirsten Romeis, Telefon 02133/257–432, E‑Mail: kirsten.romeis@stadt-dormagen.de.

Am Norbert-​Gymnasium Knechtsteden fin­det die Anmeldung vom 20. November bis 25. Januar statt.

(154 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)