Korschenbroich: Martinszüge im Stadtgebiet – Laternen leuch­ten wie­der

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Korschenbroich – Zum Andenken an Sankt Martin und seine Mantelteilung fin­den in die­sem Jahr 23 Martinszüge statt.

Zwischen dem 6. und 16. November erhel­len Laternen, Gesang und strah­lende Kindergesichter die Straßen der ein­zel­nen Ortsteile von Korschenbroich. Hier die Übersicht, wann und wo wel­che Züge star­ten:

Am 6. November:
17.15 Uhr: Familienzentrum Josef-​Thory-​Straße 32, Städt. Inklusives Familienzentrum Josef-​Thory-​Straße
17.15 Uhr: Kindergarten Hermann-​Löns-​Straße 6, Pfarrkindergarten St. Andreas
18.00 Uhr: Maternusstraße 39, Katholische Kindertagesstätte St. Maternus

Am 7. November:
17.30 Uhr: Danziger Straße 21a, Städt. Inklusive Kindertageseinrichtung Danziger Straße
17.30 Uhr: Familienzentrum Am Sportplatz, Städt. Familienzentrum Am Sportplatz
17.30 Uhr: An den drei Steinen/​Ecke Zollhausstraße, Städt. Inklusives Familienzentrum Herrenshoff
17.30 Uhr: Donatusstraße 3, Städt. Familienzentrum Pesch
17.30 Uhr: Schule Schaffenbergstraße, Städt. Gemeinschaftsgrundschule Herrenshoff

Am 8. November:
17.45 Uhr: Auf den Kempen 37, Städt. Kindergarten Auf den Kempen

Am 9. November:
17.30 Uhr: Maternus Schule, Am Hallenbad 48, Heimatverein Kleinenbroich e.V.
17.30 Uhr: Gutenbergschule, Dionysiusstraße 9, Heimatverein Kleinenbroich e.V.

Am 10. November:
17.00 Uhr: Treffpunkt Gymnasium an der Don-​Bosco-​Straße, Verein der Martinsfreunde Korschenbroich
17.30 Uhr: Hildegundisstraße 21, Katholischer Kindergarten St. Georg, St. Martinsverein Liedberg e.V.
17.30 Uhr: Tümpsend, Höhe Haus Nr. 36a, GGS Liedberg, St. Martinsverein Liedberg e.V.
17.30 Uhr: Parkplatz Mehrzweckhalle Am Hallenbad, Städt. Kindertageseinrichtung Am Hallenbad
18:00 Uhr: Schmiedstraße, Heimatverein Lüttgenglehn

Am 11. November:
17.30 Uhr: An der Bleiche/​Sportplatz, St. Sebastianus-​Bruderschaft Steinforth-​Rubbelrath

Am 12. November:
17.30 Uhr: Kirmesplatz Pesch „Krampe Dämm“, Gesellschaft Heckenröschen Pesch

Am 13. November:
17.30 Uhr: Schulstraße 9, Städt. Kindertageseinrichtung Schulstraße

Am 14. November:
17.50 Uhr: Pfarrkirche St. Pankratius, Katholische Kindertagesstätte St. Katharina

Am 15. November:
18.00 Uhr: Gemeinschaftsgrundschule Schulstraße, Städt. Gemeinschaftsgrundschule Glehn

Am 16. November:
17.00 Uhr: Jane Adams Weg 2, Kindertagesstätte Zauberwald, Lebenshilfe
18.00 Uhr: Am Kerper Weiher 68, Städt. inklu­si­ves Familienzentrum Am Kerper Weiher

(239 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)