Neuss: Trickdiebinnen unter­wegs – Polizei warnt vor Betrügerinnen

Neuss-Grimlinghausen (ots) - Unter dem Vorwand, eine Nachricht für Nachbarn schreiben zu wollen, verschafften sich Montagmittag (23.10.), gegen 12:00 Uhr, zwei Unbekannte Zutritt zu einer Wohnung an der Quinheimer Straße.

Während eine der beiden die Wohnungsinhaberin ablenkte, suchte die Andere nach Diebesgut. Nach kurzer Zeit verließen die mutmaßlichen Trickdiebinnen die Wohnung.

Nach bisherigen Erkenntnissen machten sie keine Beute. Die beiden Frauen werden wie folgt beschrieben:

  • Erste Person: Circa 25 Jahre alt und ungefähr 155 Zentimeter groß, schlank, dunkle kurze Haare.
  • Zweite Person: Circa 60 Jahre alt und ungefähr 170 Zentimeter groß, korpulent, dunkle Haare.

Beide sprachen gebrochenes Deutsch mit osteuropäischem Dialekt. Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 02131 3000.

(135 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)