Neuss: Dienstjubiläum bei den Stadtwerken Neuss – Michael Schröder fei­erte 25jähriges Jubiläum

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Seit 25 Jahren arbei­tet Michael Schröder bereits im öffent­li­chen Dienst und bei den Stadtwerken Neuss. 

Jetzt bedank­ten sich Geschäftsführer Ekkehard Boden und der tech­ni­sche Bereichsleiter Wolfgang Lenhart für das lang­jäh­rige Engagement ihres Mitarbeiters. Im Jahr 1992 trat der gelernte Rohrnetzbauer Michael Schröder in den Dienst der Stadtwerke Neuss.

Im Mai 1998 machte er sei­nen Abschluss als Industriemeister der Fachrichtung Rohrnetzbau und Rohrnetzbetrieb. Bei den Stadtwerken Neuss betreut er ins­be­son­dere die Gasdruckregelund Messanlagen – seit Mitte 2017 ist er in die­sem Bereich als Teamleiter tätig. In die­ser Funktion betreut er auch die Elektroanlagen und die Leitwarte.

Geschäftsführer Ekkehard Boden (l.) und Wolfgang Lenhart, Leiter des Bereiches Technik (2.v.l.), gra­tu­lier­ten jetzt ihrem lang­jäh­ri­gen Mitarbeiter Michael Schröder (3.v.l.) zum Jubiläum. Zu den Gratulanten gehörte auch der Betriebsratsvorsitzende Michael Knuth (r.). Foto: swn
(122 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)