BKA: Festnahme eines wegen schwe­ren sexu­el­len Missbrauchs von Kindern drin­gend Tatverdächtigen nach einer Öffentlichkeitsfahndung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Wiesbaden (ots) – Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main – Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) – und das Bundeskriminalamt haben in den Abendstunden des 09.10.2017 einen 24-​jährigen Beschuldigten aus dem Landkreis Wesermarsch, der des schwe­ren sexu­el­len Missbrauchs von Kindern sowie der Herstellung und Verbreitung kin­der­por­no­gra­phi­scher Schriften drin­gend ver­däch­tig ist, festgenommen.

Dabei han­delt es sich um einen Tatverdächtigen aus dem per­sön­li­chen Nahbereich des kind­li­chen Opfers. Der Festnahme war eine am 09.10.2017 begon­nene Öffentlichkeitsfahndung unter Verwendung von Bildaufnahmen des Opfers vor­aus­ge­gan­gen, die das Amtsgericht Gießen auf Antrag der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main ange­ord­net hatte.

In deren Zuge gin­gen bei dem Bundeskriminalamt zahl­rei­che Hinweise aus der Bevölkerung ein. Aufgrund eines der Hinweise konnte anschlie­ßend sowohl das kind­li­che Opfer als auch der Beschuldigte iden­ti­fi­ziert werden.

Der fest­ge­nom­mene Beschuldigte wird im Laufe des heu­ti­gen Tages dem zustän­di­gen Haftrichter vor­ge­führt wer­den. Eine Durchsuchung sei­ner Wohnung führte zur Sicherstellung von Beweismitteln. Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main und das Bundeskriminalamt bedan­ken sich für die große Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung.

(116 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)