Dor­ma­gen: Rund­gang mit dem Nacht­wäch­ter – 20. Okto­ber 2017


Dor­ma­gen-Zons – „Hört ihr Leut und lasst euch sagen“, tönt es am Frei­tag, 20. Okto­ber, um 18 Uhr wie­der durch die mit­tel­al­ter­li­chen Gas­sen von Zons.

Bei einem Rund­gang mit dem Nacht­wäch­ter gibt es span­nende Details zur Geschichte des „Rhei­ni­schen Rothen­burgs“ und auch der Arbeit des nächt­li­chen Sicher­heits­per­so­nals in frü­he­ren Zei­ten zu erfah­ren.

Anmel­dun­gen zu der Füh­rung nimmt die Tou­rist-Info tele­fo­nisch unter 02133/257–647 ent­ge­gen. Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt 5 Euro für Erwach­sene und 2 Euro für Kin­der. Treff­punkt ist die Tou­rist-Infor­ma­tion, Schloß­str. 2 – 4 in 41541 Dor­ma­gen-Zons.

(15 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)