Grevenbroich: Vater (Opa) Kind-​Tag – Detektiv-​Ausbildung – 14. Oktober 2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Das Familienzentrum „Kunterbunt“ bie­tet in Kooperation mit dem Familienforum Edith Stein einen ereig­nis­rei­chen Agententag für Kinder mit ihren Vätern (oder Großvätern) an.

Im ers­ten Teil des Tages wer­den die Fähigkeiten der Detektive bespro­chen und ermit­telt, im zwei­ten Teil dann geht es darum in klei­nen Gruppen ver­schie­dene Aufgaben zu erledigen.

Ganz neben­bei wer­den Wahrnehmung und Merkfähigkeit geschult ohne dabei den Spaß an der Sache zu ver­lie­ren. Außerdem erfah­ren die klei­nen und gro­ßen Detektive den Umgang mit tech­ni­schen Geräten, wie Funkgeräten und Richtmikrophonen.

Die Veranstaltung fin­det statt am Samstag, den 14.10.2017, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr, im Familienzentrum „Kunterbunt“, Hünselerstraße 1, in 41517 Grevenbroich.

Anmeldungen nimmt das Familienzentrum unter Tel.: 0 21 81 /​49 98 74 gern ent­ge­gen. Die Teilnahme an die­sem Angebot ist kostenfrei.

(41 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)