Rommerskirchen: Container für die herbst­li­chen Blätter 2017

Rommerskirchen – Auch in die­sem Jahr zeigt sich, dass die brau­nen Bio Abfallgefäße oft­mals nicht aus­rei­chen, um den gesam­ten Laubabfall zu ent­sor­gen.

Besonders das Laub der Bäume am Straßenrand, das von den Anwohnern auf­ge­fegt wird, stellt ein erheb­li­ches Abfallvolumen dar. Im letz­ten Jahr wur­den 60 Tonnen Laub über die Container gesam­melt. Deshalb wird die Gemeinde auch in die­sem Jahr wie­der in meh­re­ren Ortsteilen Laubcontainer auf­ge­stellt.

Nordstraße Parkplatz vor Hs.-Nr. 14
Zollstraße Bushaltestelle
Martinusstraße Hs.-Nr. 29
Schule Hoeningen Parkplatz Stephanusstraße
Schule/​Schwimmbad Nettesheimer Weg
Schule/​Kindertagesstätte Frixheim Frixheimer Straße
Friedhof Oekoven An den Linden
Sinsteden Maternusstraße Festwiese
Sinsteden Schulstraße Parkplatz „Alte Schule”
Vanikum Dreschgasse
Friedhof Hoeningen Parkplatz Stephanusstraße
Friedhof Evinghoven Parkplatz Widdeshovener Straße
Friedhof Nettesheim Parkplatz Martinusstraße
Rommerskirchen Marktplatz Freifläche Parkplatz
Eckum Schützenplatz Kastanienallee
Kindertagesstätte Anstel Pappelstraße 27

Die Container wer­den ab dem 16.10. bereit ste­hen. Außer Laub dür­fen keine ande­ren Abfälle darin ent­sorgt wer­den, da sonst die Anlieferung zur Kompostierungsanlage unmög­lich wird. Die Container sind nicht als Ersatz für die Biotonne oder für die Bündelsammlung gedacht.

Äste und Zweige, die so groß sind, dass sie gebün­delt wer­den kön­nen, soll­ten für die Bündelsammlung auf­ge­ho­ben wer­den. Die Termine für die Bündelsammlung kön­nen dem Abfallkalender, den die Gemeinde Rommerskirchen her­aus­ge­ge­ben hat, ent­nom­men wer­den.

(48 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE