Korschenbroich: Tag der offe­nen Tür in neuer Tagesklinik und Ambulanz St. Fabiola – 04.10.2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Ab dem 5. Oktober bie­tet die neue Tagesklinik und Ambulanz St. Fabiola des St. Alexius-​/​St. Josef-​Krankenhauses psych­ia­tri­sche Hilfe auch in Korschenbroich, Hindenburgstraße 56, an. 

Schon einen Tag vorab (4. Oktober 2017) haben Interessierte die Gelegenheit, sich beim Tag der offe­nen Tür selbst ein Bild zu machen, das Team, die Angebote und Räumlichkeiten kennenzulernen.

Von 13 bis 18 Uhr erwar­ten die Besucher Führungen, prak­ti­sche Einblicke in Ergotherapie, Aromapflege, Ohrakupunktur und gesunde Ernährung. Um 16 Uhr star­tet dann der erste 20-​Minuten Vortrag zum Thema „Ambulante Therapie“, ein zwei­ter folgt zum Thema „Depression und Bipolare Störung“.

Für das leib­li­che Wohl ist gesorgt und die Veranstaltung kos­ten­frei. Informationen, auch vorab zum Therapieangebot, unter T (02161) 277‑8580 oder per Mail an tagesklinik.fabiola@ak-neuss.de

(139 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)