Neuss: Fichtestraße/​Olympia Straße – CDU – Straßengestaltung gemein­sam mit Anwohnern ent­wi­ckeln – 10.10.2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Die Kanäle unter der Fichtestraße und der Olympiastraße müs­sen erneu­ert wer­den. Im Rahmen des­sen wird die Asphaltdecke bei­der Straßen groß­flä­chig aufgerissen.

Der Rat der Stadt Neuss ent­schei­det bei die­ser Gelegenheit dar­über, in wel­cher Form die Straßen nach den erfolg­ten Arbeiten wie­der­her­ge­stellt werden.

Als CDU wol­len wir diese Entscheidung gemein­sam mit den Anwohnerinnen und Anwohnern tref­fen. Daher wer­den wir den Beschluss des Rates ver­ta­gen“, erklärt der zustän­dige Stadtverordnete Dieter W. Welsink.

Welsink und die CDU laden die betrof­fe­nen Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, den 10.10.2017, um 18:30 Uhr in das Pfarrheim St. Pius, Piuskirchplatz, 41464 Neuss ein, um gemein­sam über die ver­schie­de­nen Gestaltungsmöglichkeiten der Straßen zu dis­ku­tie­ren und ein Stimmungsbild zu erarbeiten.

(18 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)