Dormagen: Grundkurs für Hobbyfotografen – ab 14. September 2017

Dormagen – Wer kennt die Situation nicht: Der per­fekte Augenblick um ein schö­nes Bild zu knip­sen und sobald das Foto fest­ge­hal­ten ist kommt die Ernüchterung.

Viele Details kom­men gar nicht rich­tig zur Geltung. Mit vie­len Kompakt- und Spiegelreflexkameras ist es heut­zu­tage aber kein Problem mehr, das per­fekte Foto zu schie­ßen. Um einen Überblick der tech­ni­schen Ausstattung und der wich­tigs­ten Einstellung der Kameras zu bekom­men, bie­tet die Volkshochschule einen Grundkurs für Hobbyfotografen an.

An drei Donnerstagen, 14., 21. und 28. September, bekom­men die Teilnehmer jeweils ab 18.30 Uhr Grundlagen der Fotografie ver­mit­telt. Themen wie die Tiefenschärfe, die Belichtungsmessung und der manu­elle Fokus soll­ten nach die­sem Kurs keine Hindernisse mehr dar­stel­len. 

Wichtig: Bitte die eigene Kompakt- oder Spiegelreflexkamera sowie Bedienungsanleitung mit­brin­gen! Nähere Info unter www​.vhs​dor​ma​gen​.de oder unter 02133/257–238 erhält­lich.

(10 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)