Kaarst: Radfahrer schwer ver­letzt

Kaarst (ots) – Am 12.09.2017 kam es kurz nach 22.00 Uhr auf der Landstraße 381, in Höhe der Ortslage Büttgen, zu einem fol­gen­schwe­ren Verkehrsunfall.

Ein 79jähriger Neusser über­querte an der Kreuzung L381/​Grefrather Straße mit sei­nem Elektrofahrrad die Landstraße 381 in Richtung Grefrath. Zur glei­chen Zeit befuhr ein 45jähriger Neusser mit sei­nem Pkw die Landstraße in Richtung Neuss.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der bei­den Fahrzeuge. Hierbei erlitt der Radfahrer schwere Verletzungen. Nach not­ärzt­li­cher Erstversorgung vor Ort, wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Während der Unfallaufnahme musste die Unfallörtlichkeit teil­weise gesperrt wer­den. Zu nen­nens­wer­ten Verkehrsbehinderungen kam es dabei nicht.

(142 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)