Bestan­den und über­nom­men – Urkun­den für elf neue Beamte des Rhein-Krei­ses Neuss


Rhein-Kreis Neuss – Freu­de­strah­lende Gesich­ter gab es jetzt vor dem Kreis­haus Gre­ven­broich: Elf glück­li­che neue Beamte erhiel­ten ihre Urkun­den aus den Hän­den von Land­rat Hans-Jür­gen Petrauschke.

Alle haben ihre Aus­bil­dung erfolg­reich absol­viert und wur­den in die Beam­ten­lauf­bahn des geho­be­nen Diens­tes über­nom­men. Über ihren Abschluss freu­ten sich Michael Baues, Domi­nik Bech­haus, Lena Dlu­gosch, Diana Hein­richs, Fre­de­rik Held, Tim Kos­mala, Mela­nie Kräll, Tim Kreu­els, Simon Gon­dek, Michael Ruß und Stef­fen Schmitz.

Grup­pen­bild mit Land­rat Hans-Jür­gen Petrauschke (r.): Die neuen Beam­ten haben erfolg­reich ihre Aus­bil­dung beim Rhein-Kreis Neuss absol­viert. Foto: Rhein-Kreis Neuss

Land­rat Hans-Jür­gen Petrauschke gra­tu­lierte den Nach­wuchs­kräf­ten und sagte: „Eine qua­li­fi­zierte Aus­bil­dung für junge Men­schen sicher­zu­stel­len, ist eine der wich­tigs­ten gesell­schaft­li­chen Auf­ga­ben für uns als Rhein-Kreis Neuss, und ich freue mich umso mehr, dass Sie Ihren Vor­be­rei­tungs­dienst mit Bra­vour abge­schlos­sen haben.“

Die jun­gen Frauen und Män­ner ver­stär­ken ab sofort die Kol­le­gen in fol­gen­den Ämtern: im Ord­nungs­amt, in der Wirt­schafts­för­de­rung und Käm­me­rei, im Sozi­al­amt, Job­cen­ter und im Amt für Poli­zei­ver­wal­tung.

Glück­wün­sche kamen nicht nur vom Land­rat, son­dern auch von Per­so­nal­amts­lei­ter Jörg Arndt, Aus­bil­dungs­lei­te­rin Vanessa Laabs, Nor­bert Ahlen vom Per­so­nal­rat, der Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­ten Ulrike Kreu­els und Chris­tina Zau­dig von der Jugend- und Aus­zu­bil­den­den­ver­tre­tung.

(128 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)