Korschenbroich: Behindertenbeauftragte Angela Stein-​Ulrich neu im Amt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Mit Angela Stein-​Ulrich hat die Stadt eine neue Behindertenbeauftragte, die in die­ser Woche ihre Ernennungsurkunde von Bürgermeister Venten entgegennahm. 

Ab sofort steht die Behindertenbeauftragte jeden ers­ten Mittwoch im Monat als Ansprechpartnerin zur Verfügung:

  • Für Korschenbroich: Sebastianusstraße 1, 10.30 – 12.00 Uhr
  • Für Kleinenbroich: Familienzentrum Josef-​Thory-​Straße, 12.30 – 14.00 Uhr
  • Für Glehn: Familienzentrum Kerper Weiher, 14.30 – 16.00 Uhr

In Homberg/​Duisburg gebo­ren kam sie über Kaarst vor 5 Jahren nach Glehn und hat hier sehr viele zuge­wandte, offene und nette Menschen ange­trof­fen. Angela Stein-​Ulrich ist ange­kom­men und fühlt sich hier zuhause.

Angela Stein-​Ulrich – Foto: Stadt

Als Expertin für soziale Themen, die inzwi­schen im Ruhestand ist, weiß sie um die Nöte und Sorgen der Menschen und hier möchte sie anset­zen. „Barrierefreiheit sei ein wich­ti­ges Thema und die Hilfe zur Selbsthilfe, so dass die Selbstständigkeit so lange wie mög­lich erhal­ten bleibt“, so Angela Stein-​Ulrich. Welche Leistungen kann ich bean­tra­gen? Welche Leistungen gibt es überhaupt?

Rund um diese Fragen möchte sie bera­tend tätig wer­den und bie­tet auch Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen an. Selbst Hausbesuche sind nach Absprache möglich.

Bürgermeister Venten dankte Angela Stein-​Ulrich für die Übernahme des zeit­in­ten­si­ven Amtes der Behindertenbeauftragten: „Das Votum für Angela Stein-​Ulrich war im Rat ein­stim­mig und sie bringt so viel Sachkompetenz für die­ses Amt mit, das wir uns auf eine gute Zusammenarbeit sehr freuen.“

(32 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)