Dormagen: Foto-​Safari mit Ausstellung in der Stadtbibliothek – ab 7. September 2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Unter dem Motto „Abenteuer Dormagen“ haben Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren in einer Foto-​Safari ihn Stadtgebiet entdeckt. 

Die Stadtbibliothek bot die­sen Workshop im Rahmen des lan­des­ge­för­der­ten Initiative „Kulturrucksack NRW“ an. Herausgekommen sind zahl­rei­che sehens­werte Bilder, die ab Donnerstag, 7. September in der Bibliothek am Marktplatz gezeigt werden.

Die Ausstellung läuft wäh­rend der nor­ma­len Öffnungszeiten bis zum 24. November.

Foto: Maya Wrotny
(3 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)