Jüchen: Irischer Frauenchor zu Gast – 16. September 2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Jüchen – Vom 14. – 17. September führt der Jahresausflug des „Mervue Folk Choir“ aus Galway/​Irland ins Rheinland – und auch nach Jüchen. 

Grund für diese Visite ist die freund­schaft­li­che Verbundenheit des Leiters Ronny Lawless mit Heinz-​Josef Becker, Zugführer des Jägerzuges „Edelweiß“ im Bürgerschützen- und Heimatverein Jüchen 1880 e.V. Seit vie­len Jahren mar­schiert der ehe­ma­lige Geschäftspartner Beckers‘ als akti­ver Schütze in Jüchen mit.

Seine zweite Leidenschaft ist die Musik – und in die­ser Eigenschaft lei­tet er schon lange den „Mervue Folk Choir“, der vor allem Auftritte in sei­ner Pfarrkirche „Zur Heiligen Familie“ in Galway-​Mervue bestrei­tet, und sich schwer­punkt­mä­ßig der iri­schen Volksmusik ver­schrie­ben hat.

Als im Gespräch mit dem Jüchener Pfarrer Ulrich Clancett im ver­gan­ge­nen Jahr die Ausflugspläne kon­kre­tere Formen annah­men, kam ein Wunsch von Ronny Lawless: „Es wäre ein Traum, wenn wir ein­mal mit dem Chor im Kölner Dom sin­gen dürften...“

Ulrich Clancett arran­gierte das kur­zer­hand mit der Domseelsorge – und so gestal­tet der Mervue Folk Choir nun am Freitag, 15. September, um 12 Uhr das Mittagsgebet in der goti­schen Kathedrale.

Im Rahmen ihres Ausfluges geben die Sängerinnen aus Galway gemein­sam mit dem Jüchener Gospelchor „Spiritual Voices“ am Samstag, 16. September, ab 19.30 Uhr im Forum der Gesamtschule Jüchen an der Stadionstraße ein Konzert. Karten für die­ses Konzert sind zum Preis von 5 € erhält­lich bei der Sparkasse Neuss in Jüchen und der Raiffeisenbank Jüchen.

Am Sonntag, 17. September, gestal­tet der „Mervue Folk Choir“ um 9.30 Uhr den Gottesdienst in der Jüchener Jakobuskirche.

(65 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)