Veranstaltung der Grünen Kaarst und Meerbusch: Grüne Netzpolitik mit Matthi Bolte – 06. September 2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst, Meerbusch – Gemeinsam ver­an­stal­ten die Kaarster und Meerbuscher GRÜNEN einen Abend rund um Netzpolitik in der Grünen Geschäftsstelle Kaarst (Martinusstraße 4, 41564 Kaarst) am 06.09.2017 um 18:30 Uhr. 

Matthi Bolte, MdL und Netzpolitischer Sprecher der Landesgrünen NRW wird zu den Themen Digitalisierung und die Folgen für Mensch und Gesellschaft, Netzneutralität und Datenschutz refe­rie­ren. Gerade die Digitalisierung wird Gesellschaftspolitisch erheb­li­che Umbrüche ver­ur­sa­chen, wodurch sich viele Menschen ihrer Existenz bedroht sehen.

Welche Auswirkungen wird sie auf unsere Jobs und unser Leben haben? Welche Chancen bie­ten sich und was sind Lösungsansätze bzw. Forderungen der Grünen? Moderieren wird Susi Badra, die Grünen Bundestagskandidatin für die Wahlkreise Krefeld I – Neuss II (Meerbusch, Kaarst, Korschenbroich, Jüchen sowie Teile von Krefeld). Kommen Sie vor­bei, dis­ku­tie­ren Sie mit.

(8 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)