Rommerskirchen: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Rommerskirchen (ots) - Am späten Mittwochabend (23.08.), gegen 21:45 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 59, an der Kreuzung mit der Kreisstraße 26 ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem landwirtschaftlichen Gespann.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, beabsichtigte der Traktorfahrer, aus Richtung Kraftwerk kommend, die Bundesstraße in Richtung Oekoven zu überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 19-jährigen Bergheimerin, die die B 59 in Richtung Grevenbroich befuhr.

Die junge Frau und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall verletzt. Rettungskräfte brachten sie ins Krankenhaus. Den stark beschädigten Kleinwagen der 19-Jährigen barg ein Abschleppunternehmen. Das Verkehrskommissariat der Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

(149 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)