Rhein-​Kreis Neuss: Freiwilligentag mit Kinderaktion – 15. September 2017 – Wer hat Lust, Insektenhotels zu basteln?

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Zu einer kos­ten­lo­sen Bastelaktion am Bienenhaus des Schneckenhauses in Grevenbroich lädt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Rhein-​Kreises Neuss 20 Kinder von 8 bis 12 Jahren ein. 

Die Teilnehmer bas­teln am Freitag, 15. September, von 15 bis 18 Uhr mit Hilfe der Mitarbeiter des Presseamtes Insektenhotels und neh­men diese im Anschluss daran mit nach Hause. Mit den selbst gebas­tel­ten Unterkünften soll ein akti­ver Beitrag für die Umwelt geleis­tet wer­den: Die Hotels hel­fen den klei­nen Tieren beim Nisten und Überwintern.

Darüber hin­aus ler­nen die Kinder bei einer Imker-​Führung den Bienengarten des Schneckenhauses ken­nen. In einem glä­ser­nen Bienenkasten kön­nen sie die flei­ßi­gen Tiere bei der Arbeit beob­ach­ten. Die Mitarbeiter des Presseamtes stel­len außer­dem selbst geba­cke­nen Kuchen und kühle Getränke zur Verfügung.

Die Kinderaktion fin­det im Rahmen des zwei­ten Freiwilligentages des Rhein-​Kreises Neuss statt: Kreismitarbeiter zahl­rei­cher Ämter enga­gie­ren sich in ihrer Freizeit für gemein­nüt­zige Projekte, unter­stüt­zen Senioren, Kinder und Jugendliche und set­zen sich für die Umwelt ein.

Anmeldungen für die Bastelaktion sind per E‑Mail mög­lich an presse@rhein-kreis-neuss.de mit dem Stichwort „Insektenhotel“. Bitte geben Sie dabei Name und Alter des Kindes sowie Ihre Adresse und Telefon-​Nummer an. Die Plätze wer­den nach Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

(32 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)