Dormagen: Technischen Betriebe rich­ten Weg am Schiffsanleger her

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen-Zons – Fleißig gearbeitet haben die Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofs in den vergangenen Tagen an dem Fußweg zum Zonser Schiffsanleger.

Dort hatte sich Rheinsand im Laufe der Zeit abgelagert. Der Weg oberhalb der Fähre wurde deshalb gereinigt und ausgebessert. „Wir haben dort auch die Sitzgruppen gesäubert, gestrichen und neu befestigt“, sagt der Leiter der Technischen Betriebe, Gottfried Koch.

So finden Zons-Besucher, die mit dem Schiff ankommen, ein wieder ein besseres Entree vor.

Foto: Stadt
(28 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.