Neuss: Nüsser Pänz zeich­nen Pierburg-​Azubis mit Förderpreis aus

Neuss – Der Förderverein Nüsser Pänz e.V. verlieh jetzt einen Förderpreis an die Auszubildenden der Firma Pierburg. Zehn Auszubildende und Werkstudenten hatten im vergangenen Jahr einen Spielplatz unweit des Firmengeländes an der Graf-Landsberg-Straße verschönert.

„Damit setzen die Azubis und Studenten sich weit über das normale Maß hinaus für andere ein“, würdigte der Vorsitzende des Vereins, Thomas Kaumanns, in seiner kurzen Ansprache das Engagement.

Der Vorsitzende Thomas Kaumanns (links) und die stellvertretende Vorsitzende Marie-Florence Geerlings (rechts) nehmen die Ausgezeichneten in die Mitte. Foto: Pierburg

„Sie übernehmen Verantwortung für die Nachbarschaft im Stadtteil und ermöglichen den Kindern, wieder an einem schönen und sauberen Ort zu spielen. Sie setzen damit auch ein Zeichen gegen Gleichgültigkeit. Dieses Engagement ist vorbildlich.“

Kaumanns und die stellvertretende Vereinsvorsitzende Marie-Florence Geerlings überreichten den Auszubildenden am vergangenen Freitag eine Urkunde, um deren Engagement zu würdigen.

Durch die Verleihung des Förderpreises sollen auch weitere Gruppen zum Nachmachen motiviert werden.

(80 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)