Meerbusch: Online-​Voting für wbm-Kalender

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Meerbusch – Meerbusch wählt die bes­ten Fotos für den Jahreskalender 2018 der Wirtschaftsbetriebe Meerbusch. Jetzt ist das Online-​Voting des Fotowettbewerbs „Heimatmomente” gestartet.

Mit dem Fotowettbewerb „Heimatmomente” suchen die Meerbuscher Stadtwerke die schöns­ten Motive der Stadt. Bis Ende Juli konn­ten Fotografinnen und Fotografen ihre Aufnahmen ein­sen­den. Rund 400 Bilder wur­den ein­ge­reicht, die von den Fotografen selbst einem Kalendermonat zuge­ord­net wurden.

Jetzt ste­hen diese Fotos online zur Abstimmung bereit. Wer mit­be­stim­men möchte, wel­che Fotos es in den Jahreskalender schaf­fen sol­len, klickt auf http://​foto​wett​be​werb​-jah​res​ka​len​der​.de/​wbm.

Um einen fai­ren und kon­trol­lier­ten Abstimmungsprozess zu gewähr­leis­ten, müs­sen sich alle Teilnehmer ein­ma­lig regis­trie­ren. Einmal regis­triert, kann man sich wie­der ein­log­gen. Abgestimmt wer­den kann ein­mal täg­lich für ein Bild jeder Kategorie.

Über das Titelbild ent­schei­det die Marketing-​Jury der Stadtwerke Meerbusch. Die zwölf Siegerfotos wer­den in einem Fotokalender ver­öf­fent­licht, der ab November im Kundencenter „Am Pfarrgarten 1“ aus­liegt. Den Siegern win­ken ent­we­der eine Gutschrift über 250 kWh Strom auf ihre Jahresrechnung oder ein Einkaufsgutschein des Osterather Werberings. Das Voting endet am 30. September 2017.

(46 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)