Auffälliges E‑Bike gestoh­len – Polizei fahn­det mit Foto nach dem Fahrrad

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss-​Innenstadt (ots) – Am Dienstagnachmittag (15.08.), zwi­schen 13:30 Uhr und 14:00 Uhr, stah­len unbe­kannte Diebe in der Innenstadt ein auf­fäl­li­ges E‑Bike.

Es han­delt sich um ein graues Elektrofahrrad des Herstellers Bulls, Model Sturmvogel. Sattel und Griffe sind aus brau­nem Leder. Das Rad war zur Tatzeit auf der Adolf-​Flecken-​Straße abge­stellt und mit einem sta­bi­len Schloss gesi­chert und angekettet.

Zeugen, die Hinweise auf den Dieb oder auf den Verbleib des auf­fäl­li­gen Elektrobikes geben kön­nen, wer­den gebe­ten, die Polizei unter 02131 3000 zu informieren.

Wer kann Hinweise auf den Verbleib des hoch­wer­ti­gen E‑Bikes geben? Foto: Polizei
(104 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)