Kor­schen­broich: Lebens­mit­tel­war­nun­gen auf Klar​text​-NE​.de


Kor­schen­broich – Die Bun­des­län­der oder das Bun­des­amt für Ver­brau­cher­schutz (BVL) publi­zie­ren auf der Inter­net­seite Lebens​mit​tel​war​nung​.de öffent­li­che War­nun­gen und Infor­ma­tio­nen im Sinne des § 40 des Lebens­mit­tel- und Fut­ter­mit­tel­ge­setz­bu­ches.

In der Regel han­delt es sich um Hin­weise der zustän­di­gen Behör­den auf eine Infor­ma­tion der Öffent­lich­keit oder eine Rück­nahme- oder Rück­ruf­ak­tion durch den Lebens­mit­tel­un­ter­neh­mer. Erfasst wer­den ein­schlä­gige Infor­ma­tio­nen über Lebens­mit­tel und mit Lebens­mit­teln ver­wech­sel­bare Pro­dukte, die in den ange­ge­be­nen Bun­des­län­dern auf dem Markt sind oder über das Inter­net ver­kauft wer­den und mög­li­cher­weise bereits an End­ver­brau­cher abge­ge­ben wur­den.

Geschul­det der immer häu­fi­ger auf­tre­ten­den Pro­bleme mit verunreinigten/​belas­te­ten Lebens­mit­tel wurde auf den Über­sichts­sei­ten für die jewei­li­gen Städte und Gemein­den im Kreis­ge­biet eine neue Rubrik ein­ge­rich­tet.

Unter „Lebens​mit​tel​war​nung​.de” erschei­nen die letz­ten vier ver­öf­fent­lich­ten Warn­hin­weise für NRW. Diese sind in der drit­ten Spalte zu fin­den.

(93 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)