Neuss: Anmeldung ab sofort mög­lich – Schulung zum Freiwilligen Helfer für Menschen mit Demenz – ab 28. August 2017

Neuss – Menschen mit Demenz brau­chen eine sen­si­ble Begleitung. Das St. Augustinus Memory-​Zentrum bie­tet eine aner­kannte Fortbildung für zukünf­tige ehren­amt­li­che Helfer und Interessierte an.

Start der Ausbildung zum Demenzbegleiter ist der 28. August um 15:00 Uhr im St. Augustinus Memory-​Zentrum, Steinhausstraße 40. Das Programm umfasst eine theo­re­ti­sche Ausbildung und ein 30-​stündiges Praktikum. Anmeldungen sind ab sofort mög­lich.

Die umfas­sende theo­re­ti­sche und prak­ti­sche Schulung befä­higt die frei­wil­li­gen Helfer, Menschen mit Demenz und deren Angehörige zu unter­stüt­zen sowie den Alltag zu gestal­ten. Auf Grundlage von wich­ti­gen Informationen zu Demenz, ihrer Diagnose und Behandlung, ler­nen die Teilnehmenden mehr über die kom­plexe, belas­tende fami­liäre Situation und über recht­li­che Grundlagen.

Nach der theo­re­ti­schen Schulung geht es für die Teilnehmenden unter fach­li­cher Leitung in die Praxis: Ein 30-​stündiges Praktikum in einer Einrichtung der St. Augustinus-​Kliniken schult für die Betreuung von Menschen mit Demenz. Interessierte soll­ten ein hohes Maß an Verständnis und Einfühlungsvermögen mit­brin­gen.

Vorkenntnisse sind nicht nötig. Weitere Informationen sowie Anmeldungen bei Angela Spirres unter T (02131) 5296–5276 oder per Mail unter a.spirres@ak-neuss.de. 

(67 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE