Dormagen: Senioren-​Sprechstunde der Stadtteilkümmerer

Dormagen – Der Seniorenbeirat Dormagen bie­tet für ältere Mitbürger orts­nahe Sprechstunden bei sei­nen ehren­amt­li­chen Stadtteilkümmerern an.

Diese hel­fen bei Problemen gern wei­ter und neh­men auch Verbesserungsvorschläge auf. Die Sprechstunden star­ten im August an fol­gen­den Terminen:

  • Dienstag, 1. August, Zons:
    Tourist-​Info, Schloßstraße 2–4, Harald Krumbein (02133/​450090) und Ingrid Weber (02133/​478784)
  • Freitag, 4. August, Mitte:
    Historisches Rathaus, Großer Trausaal, Hans Preus (02133/​40155) und Ute Felske-​Wirtz (02133/​532935)
  • Mittwoch, 9. August, Horrem:
    Seniorenzentrum Markuskirche, Weilerstraße 18a., Walburga Schmidt und Anita Hauptmann
  • Mittwoch, 9. August, Straberg:
    bei Margret Steiner, Ginsterweg 12, (02133/​81166)
  • Freitag, 11. August, Stürzelberg:
    Pfarrsaal der Katholischen Kirchen, Oberstraße 14, Peter Hein (02133/​71820) und Ulrike Ortmann (02133/​73252)
  • Mittwoch, 16. August, Hackenbroich:
    Bürgerhaus, Salm-​Reifferscheidt-​Allee 20,
  • Mittwoch, 16. August, Delrath:
    Johanneshaus, Johannesstraße 73, Günther Ortmann (02133/​71335).

Die Sprechstunden fin­den jeweils von 10 bis 12 Uhr statt. Auch außer­halb der Sprechstunden ste­hen die Stadtteilkümmerer tele­fo­nisch zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erfor­der­lich. Nähere Info tele­fo­nisch unter 02133/257–255.

(21 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE