Grevenbroich: Sommerferienprogramm 2017 – Museum der Niederrheinischen Seele

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – In den Sommerferien bie­tet das Museum der Niederrheinischen Seele, Villa Erckens meh­rere Ferienangebote für Kinder und Jugendliche an. 

Zum Auftakt am Mittwoch, 19. Juli 2017 um 15:00 Uhr, fin­det eine Stadtführung unter dem Motto: Stadtdetektive – „Entdecke deine Heimat, für Kinder u. Jugendliche von 9–12 Jahren statt. Dauer: 1 Stunde . Kostenbeitrag: 4 Euro.

Am dar­auf fol­gen­den Tag, Donnerstag den 20. Juli 2017, 15:00 Uhr, fin­det ein Bastelworkshop unter dem Motto: „48 Jahre Mondlandung“ statt, an dem Kinder von 5–8 Jahren teil­neh­men kön­nen. Dauer der Veranstaltung: ca. 1,15 Std. Kosten: 4 €.

Weiter geht es mit einem Workshop, in dem sich Kinder und Jugendliche im Alter von 8–14 Jahren mit dem Thema „Selbst Entdeckung“ aus­ein­an­der set­zen wer­den. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Half-​Self-​Porträt“, fin­det am Mittwoch den 26. Juli 2017, 15:00 Uhr statt und ori­en­tiert sich the­ma­tisch an unse­rer Wechselausstellung „Die Kunst des Portraits – Menschenbilder aus 25 Jahren“. Dauer der Veranstaltung: ca. 2 Std. Kosten: 4 €.

Am Samstag den 29. Juli, 13:00 Uhr, fin­det ein Sonderworkshop unter dem Motto: „Druckwerke“ statt. Kinder und Jugendliche im Alter von 6–12 Jahren wer­den die Kunst des Druckens erfor­schen und selbst anwen­den kön­nen. Dauer der Veranstaltung: ca. 2 – 3 Std. Kosten: 8 €.

Ein wei­te­res Angebot bil­det die Museumsführung am Mittwoch, 02. August 2017, 15:00 Uhr für Kinder im Alter von 6–10 Jahren, wel­che ca. 1 ½ Stunden dau­ern wird. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 4 €. Das Kinderbasteln für Kinder im Alter von 4–8 Jahren unter dem Motto: „Fische, Seepferdchen, Haie & Co.“ folgt am Donnerstag, 03. August 2017 um 15:00 Uhr. Dauer der Veranstaltung: ca. 1, 15 Std. Kosten: 4 €.

(26 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)