Neuss: „In 80 Tagen um die Welt“ als Theaterprojekt – ab 24. Juli 2017

Neuss – Zum Klassiker „In 80 Tagen um die Welt“ bie­tet das Geschwister-​Scholl-​Haus, Leostraße 71, von Montag, 24. Juli 2017, bis Freitag, 4. August 2017, täg­lich 11 bis 16 Uhr, ein Sommerferien-​Theaterprojekt für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren an.

Unter thea­ter­päd­ago­gi­scher Leitung wird ein span­nen­des Stück über einen ris­kan­ten Wettlauf um die Welt ent­ste­hen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ent­wi­ckeln mit ihren Ideen eine moderne Fassung des Jules Verne-​Klassikers und ent­de­cken dabei andere Länder und Kulturen.

Aufgeführt wird das Stück dann am Freitag, 4. August 2017, 16 Uhr, im Off-​Theater NRW, Salzstraße 55. Die Teilnahme ist kos­ten­los, Anmeldungen nimmt das Geschwister-​Scholl-​Haus tele­fo­nisch unter 02131/​7428787 ent­ge­gen.

Das Projekt im Rahmen von Kultur macht stark ist eine Kooperation des Off-​Theaters NRW, der Volkshochschule Neuss und dem Geschwister-​Scholl-​Haus. Das Theaterprojekt wird vom deut­schen Volkshochschulverband finan­ziert.

(9 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)