Kaarst: VHS – „Wer ras­tet der ros­tet“ – zahl­rei­che frei­zeit-und gesund­heits­ori­en­tierte Schnup­per­kurse


Kaarst – Die VHS Kaarst-Kor­schen­broich bie­tet nach dem Motto „Wer ras­tet der ros­tet“ zahl­rei­che frei­zeit-und gesund­heits­ori­en­tierte Schnup­per­kurse in den Berei­chen fit­ness­ori­en­tierte Gym­nas­tik, Rücken­schule, Ent­span­nung und Relax-Ein­hei­ten (Yoga,Taiji Qi-Gong, Sitz­me­di­ta­tion), Zum­ba­kurse, den Line Dance und natür­lich die belieb­ten Out­door-Pro­gramme an.

Ins­ge­samt kön­nen die Teil­neh­men­den zwi­schen 30 Kurs­rei­hen ihre Favo­ri­ten aus­wäh­len. Sie kön­nen das Som­mer­fe­ri­en­pro­gramm nut­zen, um neue Sport­in­halte und neue Dozen­ten ken­nen­zu­ler­nen. Oder um ein­fach ihre Lieb­lings­sport­stun­den auch in der Som­mer­zeit wei­ter­zu­ma­chen. 

Das Feri­en­pro­gramm fin­det an fünf Stand­or­ten in Kaarst und Kor­schen­broich-Klei­nen­broich statt. Ange­bote gibt es sowohl im Vor­mit­tags­be­reich als auch in den Abend­stun­den. Einige der bewähr­ten Kurse sind lei­der schon aus­ge­bucht.

Aber es gibt auch neue Ange­bote: Bewusste Gym­nas­tik bei Arthrose und Bewe­gungs­de­fi­zi­ten, Knie-Hüft-Trai­ning, Durch Zazen in die innere Stille fin­den, Fas­zien-Fit­ness, Yoga­wal­king und der Bre­to­ni­sche Kreistanz.

Infor­ma­tion und Anmel­dung: VHS Kaarst-Kor­schen­broich, Am Schul­zen­trum 18, 41564 Kaarst, Tel.: 02131–963945 oder www​.vhs​-kk​.de

(79 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)