Kaarst: Ausbildung bei der Stadt – jetzt noch bewerben

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Lena Verhoeven und Jennifer Grieger haben es geschafft – seit die­ser Woche hal­ten sie ihr Zeugnis als fer­tig aus­ge­bil­dete Verwaltungsfachangestellte bei der Stadt Kaarst in Händen.

Das war eine tolle Zeit. Jetzt freuen wir uns auf die kom­men­den Aufgaben“, sagt Lena Verhoeven (20 Jahre), die künf­tig für Gewerbeangelegenheiten ver­ant­wort­lich sein wird. So wie die bei­den Frauen schlie­ßen jedes Jahr junge Menschen ihre Ausbildung bei der Stadt Kaarst ab.

Als Verwaltungsfachangestellte in einer drei­jäh­ri­gen Ausbildung, oder als Stadtinspektoren mit einem drei­jäh­ri­gen Mix aus Studium und Ausbildung in der Stadtverwaltung. „Es ist für uns als Verwaltung sehr wich­tig, den eige­nen Nachwuchs auszubilden.

Lena Verhoeven (l.) und Jennifer Grieger. Foto: Stadt

Wir suchen aus, wir bil­den aus und pro­fi­tie­ren dann vom Wissen und Können der ehe­ma­li­gen Auszubildenden in ihrer anschlie­ßen­den Verwendung“, sagt Ausbildungsleiterin Michaela Schüpper. Aktuell läuft die Bewerbungsphase noch bis zum 11. August für den Ausbildungsstart im kom­men­den Jahr.

Ich kann nur sagen, dass meine Entscheidung rich­tig war“, sagt Jennifer Grieger. Vor allem der sehr hohe Praxisanteil in der Ausbildung hat ihr gefal­len. „Man durch­läuft ganz unter­schied­li­che Bereiche im Rathaus und bekommt dadurch einen guten Überblick über die Möglichkeiten in der Verwaltung“, sagt die 23-​Jährige, die ab sofort in der Bauauskunft arbeitet.

Infos zur Ausbildung und Bewerbung unter www​.kaarst​.de

(89 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)