Pfarreiengemeinschaft Neuss-​Mitte – Dankeschön-​Abend für Ehrenamtliche

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Schon zum drit­ten Mal hatte die Pfarreiengemeinschaft Neuss-​Mitte all die­je­ni­gen, die sich in den Gemeinden St. Quirin, St. Marien, Hl. Dreikönige und St. Pius ehren­amt­lich enga­gie­ren, zu einem Dankeschön-​Abend eingeladen. 

Mehr als 300 Engagierte aus Jugend- und Messdienergruppen, Chören, Frauengemeinschaften, Kirchenvorständen und vie­len ande­ren Gruppen und Gremien folg­ten der Einladung und konn­ten es sich im Kardinal-​Frings-​Haus am Münsterplatz einen Abend lang gut gehen lassen.

Bei Essen und Trinken bestand die Möglichkeit, mit­ein­an­der ins Gespräch zu kom­men, sich unter­ein­an­der bes­ser ken­nen­zu­ler­nen oder Pläne für die Zukunft zu schmieden.

vlnr.: Ursula Kurella (Vorsitzende des Pfarrgemeinderates), Monsignore Guido Assmann (Oberpfarrer), Cornelia Kneer (Ehrenamtskoordinatorn). Foto: Kaumanns
(12 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)