Neuss: Jetzt für den Spielplatz „Im Birkenbusch“ abstimmen

Neuss-Grefrath – Der Spielplatz „Im Birkenbusch“ in Grefrath soll verschönert werden. Dafür setzt sich der Förderverein Nüsser Pänz ein.

Doch bevor es dazu kommt, muss der Spielplatz erst bei einer Online-Abstimmung ausgewählt werden. Dabei können alle Neusser helfen.

Der Spielplatz in dem Wohngebiet im Süden Grefraths ist ein wenig in die Jahre gekommen. „Nachdem wir aus der Nachbarschaft darauf angesprochen wurden, möchten wir gern ein neues Spielgerät anschaffen und den Spielplatz damit ergänzen“, erklärt Thomas Kaumanns, Vorsitzender der Nüsser Pänz.

Zur Finanzierung des Vorhabens hat sich der Förderverein bei der „Fanta-Spielplatzinitiative“ beworben. Diese unterstützt deutschlandweit 150 Projekte zur kreativen Gestaltung von Kinderspielplätzen. In den Genuss der Fördermittel kommen die Vorhaben, die als Sieger aus einer Online-Abstimmung hervorgehen. Dabei setzt der Förderverein Nüsser Pänz auf die Mithilfe der Neusser, vor allem der Grefrather.

Ab sofort und noch bis zum 10. August kann jeder einmal täglich abstimmen. Zur Abstimmung geht es über die Internetseite des Vereins: www.nuesser-paenz.de.

(280 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.