Neuss: Jetzt für den Spiel­platz „Im Bir­ken­busch“ abstim­men


Neuss-Gre­f­rath – Der Spiel­platz „Im Bir­ken­busch“ in Gre­f­rath soll ver­schö­nert wer­den. Dafür setzt sich der För­der­ver­ein Nüs­ser Pänz ein.

Doch bevor es dazu kommt, muss der Spiel­platz erst bei einer Online-Abstim­mung aus­ge­wählt wer­den. Dabei kön­nen alle Neus­ser hel­fen.

Der Spiel­platz in dem Wohn­ge­biet im Süden Gre­f­raths ist ein wenig in die Jahre gekom­men. „Nach­dem wir aus der Nach­bar­schaft dar­auf ange­spro­chen wur­den, möch­ten wir gern ein neues Spiel­ge­rät anschaf­fen und den Spiel­platz damit ergän­zen“, erklärt Tho­mas Kau­manns, Vor­sit­zen­der der Nüs­ser Pänz.

Zur Finan­zie­rung des Vor­ha­bens hat sich der För­der­ver­ein bei der „Fanta-Spiel­platz­in­itia­tive“ bewor­ben. Diese unter­stützt deutsch­land­weit 150 Pro­jekte zur krea­ti­ven Gestal­tung von Kin­der­spiel­plät­zen. In den Genuss der För­der­mit­tel kom­men die Vor­ha­ben, die als Sie­ger aus einer Online-Abstim­mung her­vor­ge­hen. Dabei setzt der För­der­ver­ein Nüs­ser Pänz auf die Mit­hilfe der Neus­ser, vor allem der Gre­f­ra­ther.

Ab sofort und noch bis zum 10. August kann jeder ein­mal täg­lich abstim­men. Zur Abstim­mung geht es über die Inter­net­seite des Ver­eins: www​.nues​ser​-paenz​.de.

(285 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.