Neuss: Sommer- und Junior-​Lese-​Club star­tete – 11. Juli 2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Für alle lese­hung­ri­gen Kinder star­tete am gest­ri­gen Dienstag, 11. Juli 2017, der Sommer-​Lese-​Club in der Stadtbibliothek Neuss. 

Dieses Jahr kön­nen außer­dem zum ers­ten Mal auch kos­ten­los Konsolenspiele aus­ge­lie­hen und bewer­tet wer­den. Mitmachen kön­nen alle Schülerinnen und Schüler der wei­ter­füh­ren­den Schulen ab der fünf­ten Klasse, auch die­je­ni­gen, die erst nach den Sommerferien in die fünfte Klasse kom­men. Schülerinnen und Schüler der Grundschulen kön­nen sich zum Junior-​Lese-​Club anmel­den. Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine vor­he­rige Anmeldung per E‑Mail an natali.ochmann@stadt.neuss.de, tele­fo­nisch unter 02131 90 4208 oder online unter www​.som​mer​les​e​club​.de ist erforderlich.

Wer es schafft, bis Freitag, 1. September 2017, drei Medien (Bücher oder Spiele) aus­zu­lei­hen und zu bewer­ten, erhält eine Urkunde sowie eine Einladung zur gro­ßen Abschlussfeier mit Programm und Preisverlosung.

Teilnehmende des Junior-​LeseClubs bekom­men eben­falls eine Urkunde und neh­men an der Preisverlosung teil. Sie bekom­men eine eigene Abschlussveranstaltung. Der Hauptpreis in die­sem Jahr ist eine Nintendo Switch Konsole.

(11 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)