Dormagen: Stadtbibliothek ermög­licht rund um die Uhr Zugang zu Munzinger & Brockhaus

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Die Stadtbibliothek Dormagen bie­tet ab sofort Ihren Kunden einen neuen und kom­for­ta­ble­ren Zugang zum Brockhaus und zu den Munzinger Online-Datenbanken. 

Damit erwei­tert das Leseparadies am Helmut-​Schmitz-​Platz kon­se­quent ihren Online-​Service. Von Computern inner­halb der Bibliothek, aber auch von zu Hause am PC oder unter­wegs am Tablet oder Smartphone bie­tet sie den Online-​Zugriff auf den Brockhaus sowie auf bio­gra­phi­sche und län­der­kund­li­che Datenbanken der Firma Munzinger.

Der Zugriff auf diese Online-​Datenbanken und ‑Portale erfolgt über die Homepage der Stadtbibliothek Dormagen unter www​.stadt​bi​blio​thek​-dor​ma​gen​.de.

Kunden mit gül­ti­gem Bibliotheksausweis fin­den im Brockhaus sowie in den Munzinger Online-​Datenbanken geprüfte, fun­dierte und zitier­fä­hige Informationen. Mit dem gül­ti­gen Ausweis sind fol­gende Datenbanken für die Bibliotheksnutzer freigeschaltet:

  • Die Brockhaus Online-​Enzyklopädie mit 300.000 Stichwörtern und erklär­ten Begriffen sowie 33.000 Bild‑, Video- und Audio-​Dateien sowie zahl­rei­che inter­ak­tive Grafiken, Karten und Tabellen
  • Brockhaus Junior (Brockhaus Jugendlexikon, Brockhaus Kinderlexikon, Brockhaus Kinder-Lern-Apps)
  • Die Munzinger-​Datenbank „Personen“ mit mehr als 29.000 Biographien von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur
  • Die Munzinger-​Datenbank „Länder“ mit wich­ti­gen Daten und Fakten aller Staaten und inter­na­tio­na­len Organisationen
  • Die zeit­ge­schicht­li­che Datenbank „Chronik“

Die Datenbanken kön­nen jeder­zeit an den PCs inner­halb der Bibliotheken genutzt wer­den. Aber auch bequem über einen Online-​Zugang außer­halb der Bibliothek, kann mit PC, Smartphone oder Tablet – und somit rund um die Uhr, der Zugang genutzt wer­den. Voraussetzung ist nur der Besitz eines gül­ti­gen Bibliotheksausweises für die Anmeldung. „Dank der Online-​Datenbanken und dem kom­for­ta­blen Zugang von außer­halb kön­nen wir einen Service bie­ten, den beson­ders Schüler und Studierende gerne nut­zen wer­den“, ist sich Claudia Schmidt, Leiterin der Stadtbibliothek Dormagen sicher. Da sowohl Brockhaus als auch Munzinger als aner­kannte Quellen gel­ten, kön­nen die dort gefun­den Informationen zitiert und zum Beispiel für Hausarbeiten, Referate oder Seminararbeiten genutzt werden.

Zu fin­den sind die Datenbanken über die Homepage der Stadtbibliothek Dormagen oder über die Suche im Online-​Katalog (http://​tinyurl​.com/​j​a​x​6​kf5). Nach erfolg­rei­cher Anmeldung kann auf die abon­nier­ten Datenbanken zuge­grif­fen werden.

(31 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)