Rhein-​Kreis Neuss: Online-​Terminbuchung jetzt auch für Fortbildungen im Rettungsdienst

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Termine bequem von Zuhause vom Computer oder vom Handy aus online buchen – das bie­ten zahl­rei­che Ämter des Rhein-​Kreises Neuss an. 

Neu ist, dass nicht nur Termine beim Straßenverkehrsamt, Gesundheitsamt und BAFöG-​Amt im Internet ver­ge­ben wer­den, son­dern auch Rettungsdienst-​Fortbildungen über die Homepage der Kreisverwaltung gebucht wer­den können.

Dieser Service wird von den Mitarbeitern unse­rer Rettungsdienste im Kreis sehr gut ange­nom­men“, freut sich Marc Zellerhoff, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst des Rhein-​Kreises Neuss. „Ganz gleich ob Notfallsanitäter-​Fortbildungen oder das jähr­li­che Rettungsdienst-​Symposium im November – für fast alle Veranstaltungen mel­den sich Interessierte nun unkom­pli­ziert über das Internetportal an.“ Die Vorteile gegen­über dem bis­he­ri­gen E‑Mail-​Anmeldeverfahren: Die Teilnehmer erhal­ten auto­ma­tisch eine Bestätigung ihrer Buchung und die Veranstaltungen kön­nen nicht über­bucht werden.

Auch das Straßenverkehrsamt des Rhein-​Kreises Neuss ver­gibt Termine für die Zulassungs- und für die Führerscheinstelle im Internet – ebenso wie das BAFöG-​Amt für Beratungstermine. Wer sich für Hygienebelehrung, Aids-​Beratung und Gelbfieberimpfung des Gesundheitsamtes inter­es­siert, kann eben­falls online einen Termin ver­ein­ba­ren. Bürger erhal­ten einen Überblick über die freien Termine, wäh­len ihren Wunschtermin aus und erhal­ten nach der Buchung eine auto­ma­ti­sche Terminbestätigung per E‑Mail.

Online-​Angebote sind für Landrat Hans-​Jürgen Petrauschke wich­tig, um die Kreisverwaltung noch bür­ger­freund­li­cher zu machen: „Mobilität ist ein Kennzeichen unser Gesellschaft. Das gilt auch für die Kommunikation. Unsere Online-​Services tra­gen dazu bei, Qualität, Verfügbarkeit und Effizienz der Dienstleistungen für Bürger und Unternehmen wei­ter zu ver­bes­sern“, so der Landrat. Er will die Online-​Angebote auf wei­tere Fachbereiche der Kreisverwaltung ausbauen.

Ein Überblick über alle Online-​Angebote des Rhein-​Kreises Neuss fin­det sich unter www​.rhein​-kreis​-neuss​.de im Bereich Onlinedienste.

(35 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)