Neuss: Sing around the world – Kinder- und Jugendchor im Romaneum – 4. Juli 2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – „Sing around the world“ ist das Motto für das Konzert des Kinder- und Jugendchors der Musikschule am Dienstag, 4. Juli 2017, 19 Uhr, im Pauline-​Sels-​Saal des Romaneums, Brückstraße 1, Neuss. 

Das Motto ist sowohl Hinweis auf das Programm und zugleich Anspielung auf die zahl­rei­chen Herkunftsländer der mit­wir­ken­den Sängerinnen und Sänger. Die Leitung hat Iskra Ognyanova, am Klavier beglei­tet Andrey Dinev. Der Eintritt ist frei.

Foto: Stadt

Der Chor hat seine Wurzeln im preis­ge­krön­ten Programm „Jedem Kind seine Stimme“ (JeKi-​Sti), hier haben die Kinder und Jugendlichen erste Singerfahrungen an ihren Grundschulen gemacht. Um beson­ders sing­be­geis­terte Kinder noch über den JeKi-​Sti-​Unterricht hin­aus zu för­dern, ist der Chor 2011 neu gegrün­det wor­den. In sei­ner kur­zen Zeit hat der Chor schon eini­ges erreicht, neben zahl­rei­chen Auftritten, etwa im Zeughaus Neuss oder bei den Neusser Musicalwochen, auch erfolg­rei­che Wettbewerbsteilnahmen.

Der Chor ist wei­ter­hin offen für inter­es­sierte Kinder und Jugendliche. Der Kinderchor probt diens­tags, 16.30 bis 17.30 Uhr, der Jugendchor im Anschluss von 17.30 bis 18.30 Uhr im Romaneum, Raum E 131. Weitere Informationen sind im Internet unter www​.jedem​-kind​-seine​-stimme​.de und tele­fo­nisch unter 02131/​904041 erhältlich.

(81 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)