Dormagen: Straßenfest in Horrem mit Hüpfburg – 1. Juli 2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen-​Horrem  – Zu ihrem 2. Straßenfest sind am Samstag, 1. Juli ab 14 Uhr, alle Nachbarn am Rensingweg und der Sudetenstraße eingeladen.

Für die Kinder haben wir eine tolle Hüpfburg, das Spielemobil und eine Schminkaktion“, so Mitorganisatorin Karin Fuchssteiner. Es gibt Kaffee und Kuchen, ab 16 Uhr kön­nen sich die Gäste dann auch mit Pizza, Würstchen und Salaten stärken.

Das Organisationsteam freut sich auf „viele Besucher und nette Gespräche“.

(50 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)