Kaarst macht mit beim Stadtradeln – Ab 24.06.2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Bundesweit will die Aktion „Stadtradeln“ den Klimaschutz durch Verbesserung des Radverkehrs nach vorne brin­gen. Der Rhein-​Kreis Neuss und die Stadt Kaarst machen mit. 

Stadtradeln“ hat dadurch Wettbewerbscharakter: Die Teilnehmer müs­sen in dem vor­ge­ge­be­nen Zeitraum mög­lichst viele Kilometer sam­meln. Der Spaß steht aber im Vordergrund und in ers­ter Linie geht es darum, viele Menschen zu einem Umstieg vom Auto auf das Rad zu gewinnen.

Interessierte kön­nen sich jetzt auf www​.stadt​ra​deln​.de für Kaarst regis­trie­ren und dann zwi­schen dem 24. Juni und 14. Juli Kilometer sam­meln. Alle wei­te­ren Informationen, die Anmeldung und einen „Radelkalender“ gibt es eben­falls auf der Homepage www​.stadt​ra​deln​.de.

(19 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)