Dormagen: Zum Dormagener Schützenfest – StadtBus fährt län­ger und halbstündlich

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Die bequemste Möglichkeit, zu den Veranstaltungen des Dormagener Schützenfestes in die City und wie­der zurück zu gelan­gen, bie­tet der StadtBus. 

Damit Schützen und Gäste im Festzelt aus­gie­big fei­ern kön­nen, ohne sich Gedanken über die Frage machen zu müs­sen, wie sie in der Nacht sicher nach Hause kom­men, hat die StadtBus Dormagen GmbH die Taktzeiten wie­der verlängert.

Der NachtExpress fährt in den Nächten vom Sonntag/​Montag, 25./ 26. Juni 2017 und Dienstag/​Mittwoch, 27./ 28. Juni 2017 wie in den Nächten Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag länger.

Die letzte Möglichkeit, mit dem StadtBus heim­zu­fah­ren, besteht ab der Haltestelle „Kölner Straße“ um 03.18 Uhr in Richtung Dormagen Bf. – Hackenbroich – Delhoven – Straberg – Nievenheim und ab der zusätz­li­chen Haltestelle „Schützenplatz Dormagen“ vor dem DormaCenter um 03.32 Uhr in Richtung Zons – Stürzelberg – Delrath.

Während des Schützenfestes wird gegen­über der Polizeiwache vor dem DormaCenter eine zusätz­li­che Haltestelle „Dormagen Schützenplatz“ für den NachtExpress NE2 in Richtung Zons ein­ge­rich­tet. In Richtung Dormagen Bf. hal­ten die Busse an der regu­lä­ren Haltestelle „Kölner Straße“ zwi­schen der Polizeiwache und der Krefelder Straße. Hier hal­ten auch die Linien 886, 887 und WE2 nach bzw. von Rheinfeld.

Die Abfahrtszeiten der bei­den NachtExpresslinien (NE) an den Festtagen ab den genann­ten Haltestellen im einzeln:

  • NE2 in Richtung Dormagen Bahnhof (von dort wei­ter als NE1 in Richtung Hackenbroich – Delhoven – Straberg – Nievenheim) 21.04, 22.04, 23.04, 00.04 Uhr und in den Nächten Fr/​Sa, So/​Mo und Di/​Mi 01.04 und 02.23 Uhr.
  • In der Nacht Sa/​So zusätz­lich um 21.34, 22.34, 23.34, 00.34, 01.34, 02.53 und 03:18 Uhr. NE2 in Richtung Zons – Stürzelberg – Delrath – Bahnhof Nievenheim 21.13, 22.13, 23.13., 00.13 Uhr und in den Nächten Fr/​Sa, So/​Mo und Di/​Mi 01.33 und 02.30 Uhr.
  • In der Nacht Sa/​So zusätz­lich um 21.43, 22.43, 23.43, 00.43, 02.03, 03.00 und 3.32 Uhr.
(71 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)