Neuss: Vernissage im Netzwerk Alte Apotheke – 21. Juni 2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – In der neuen Ausstellung „Jeder ist ein klei­ner Picasso“ zeigt das Netzwerk Alte Apotheke, Kölner Straße 30, die neuen Werke der Künstlergruppe „Quermaler“.

Am Mittwoch, den 21. Juni lädt das Netzwerk um 17 Uhr zur Vernissage ein. Vor Ort sind dann auch die Kreativen, die sich regel­mä­ßig jeden Mittwoch tref­fen und gemein­sam mit Pinsel und Farbe aktiv werden.

Die Ausstellung ist noch bis zum 8. November zu den Öffnungszeiten Montag bis Freitag, 13 bis 17 Uhr und jeden letz­ten Samstag im Monat von 11–16 Uhr im Netzwerk Alte Apotheke zu sehen. 

(18 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)