Neuss: Gemeinsam zu „Sing” in Neuss“ – Konzertbesuch für Menschen mit Demenz

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Am Samstag, den 24. Juni fin­det ab 15:30 Uhr wie­der das große Singfest zum Zuhören und Mitsingen der Musikschule und Bürgerstiftung Neuss im Zeughaus, Markt 42–44, statt.

Damit auch Menschen mit Demenz am Konzert teil­neh­men kön­nen, die sich alleine den Besuch nicht zutrauen, beglei­tet Elisabeth von Leliwa vor Ort.

Im Rahmen des Projekts „Auf Flügeln der Musik“ und in Kooperation mit dem St. Augustinus Memory-​Zentrum beglei­tet sie seit 2012 immer wie­der Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen ins Konzert.

(23 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.