Neuss: Stadt warnt vor Betrügern – Kanalarbeiten

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Die Stadt Neuss/ Infrastruktur Neuss warnt ausdrücklich vor Personen, die sich als Mitarbeiter der Stadt ausgeben oder angeben, im Auftrag der Stadt zu handeln.

Am heutigen Donnerstag unterbreiten Personen im gesamten Neusser Stadtgebiet insbesondere Seniorinnen und Senioren unseriöse Angebote zu Kanalarbeiten.

Personen, die in Wasserschutzgebieten wohnen, sind von der Infrastruktur Neuss bereits angeschrieben worden, ihre Kanalleitungen überprüfen zu lassen. Dabei sind die Anwohnerinnen und Anwohner frei in der Wahl des Unternehmens.

Angebote an der Haustüre oder am Telefon sind als unseriös einzustufen und werden nicht von städtischen Mitarbeitern unternommen.

(218 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.