Jüchen: Nach Zeugenhinweis – Polizei nimmt Einbrecher fest

Jüchen‐​Hochneukirch (ots) – Ein auf­merk­sa­mer Anwohner der Friedensstraße ver­stän­digte am Sonntag (4.6.) die Polizei, als er gegen 19 Uhr, beob­ach­tete, wie zwei Einbrecher die Rollladen am Nachbarhaus hoch­scho­ben und ein­stie­gen.

Just in dem Moment, in dem die Beamten das Haus umstellt hat­ten, lie­fen ihnen die bei­den 14 und 18 Jahre alten Tatverdächtigen förm­lich in die Arme und konn­ten so pro­blem­los fest­ge­nom­men wer­den. Die Kripo hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men. Die Heranwachsenden erwar­tet nun ein Strafverfahren.

(263 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)