Neuss: Buslinien 828 und 830 fah­ren Umleitungen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Wegen des Sommernachtslaufs wird die Neusser Innenstadt gesperrt, die Buslinien 828 und 830 fahren deswegen Umleitungen – von Samstag, 10. Juni, 12 Uhr, bis Sonntag, 11. Juni, 4 Uhr.

Die Busse fahren in Richtung Stadthalle/Museum eine Umleitung ab der Haltestelle „Neuss Hauptbahnhof“. In Gegenrichtung fahren beide Linien eine Umleitung ab der Haltestelle „Landestheater“. Folgende Haltestellen werden verlegt und entfallen:

  • Für die Linien 828 und 830 entfallen in beiden Richtungen die Haltestellen „Schwannstraße“, „Niedertor“, „Neustraße“ und „Zolltor“.
  • Die Haltestelle „Neuss Hauptbahnhof“ der Linie 830 wird in Richtung Meerbusch auf den Theodor-HeussPlatz vor die Hausnummern 7 bis 9 verlegt.
(100 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.