Dormagen: Gewinner freuen sich über E‑Bike der evd

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Ernst und Rita Simon aus Rheinfeld haben allen Grund zu Freude: Sie sind die glück­li­chen Gewinner eines brand­neuen Pedelecs im Wert von 2.000 €.

Die evd hatte die­ses auf dem dies­jäh­ri­gen Maimarkt im Rahmen einer Heizungssanierungsaktion ver­lost. Die freu­de­strah­len­den Gewinner Ernst und Rita Simon konn­ten ihr neues Pedelec im Kundenforum der evd abho­len. Vertriebsleiter Ivan Ardines und Kundenberater Axel Schoenen über­reich­ten das brand­neue Pedelec.

Wir freuen uns über das Pedelec, da wir jetzt jeder­zeit mobil sind und auch mal wei­tere Touren unter­neh­men kön­nen“, so das Ehepaar bei der Übergabe.

Gewinnübergabe am evd-​Kundenforum (v.l.n.r.): Axel Schoenen (evd), das Ehepaar Rita und Ernst Simon und Ivan Ardines (evd). Foto: evd

Für Fragen rund um das Thema Heizungssanierung steht Axel Schoenen unter der Telefonnummer 02133 – 971 50 oder direkt im Kundenforum auf der Castellstraße 11 zur Verfügung.

(30 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)