Neuss: Jahresbericht Kultur 2016

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Kulturdezernentin Dr. Christiane Zangs stellte jetzt den Jahresbericht Kultur 2016 vor. 

Gemeinsam mit Kulturamtsleiter Harald Müller und der wis­sen­schaft­li­chen Mitarbeiterin des Stadtarchivs und Redakteurin des Berichts, Dr. Annekatrin Schaller, prä­sen­tierte Zangs die unter dem Motto „Kultur: Anregung und Reflexion“ ent­wor­fene Nachbetrachtung.

Auf 70 Seiten und mit ins­ge­samt 118 Bildern ver­se­hen wer­den die wich­tigs­ten Ereignisse des Neusser Kulturlebens des ver­gan­ge­nen Jahres dar­ge­bo­ten, um die leben­dige Kultur in Neuss best­mög­lich darzustellen.

Aquarell aus der „Sammlung Kunst aus Neuss” von Herrmann Cossmann zeigt die Rennbahn. Foto: Stadt

Städtische und nicht städ­ti­sche Kultureinrichtungen sind glei­cher­ma­ßen ver­tre­ten und stel­len ihre Arbeitsschwerpunkte 2016 in Wort und Bild vor, immer ergänzt um sta­tis­ti­sche Angaben und einen Ausblick auf das aktu­elle Jahr.

Zangs hob unter ande­rem die Bedeutung der Statistiken her­vor, durch die Entwicklungen in den ein­zel­nen Bereichen erkannt und ein­zelne Programme noch bes­ser auf die kul­tur­in­ter­es­sier­ten Bürgerinnen und Bürger zuge­schnit­ten wer­den kön­nen. Diese ste­hen in Zukunft noch mehr im Mittelpunkt, um das kul­tu­relle Angebot kon­kur­renz­fä­hig zu halten.

Der Jahresbericht ist für die Bürgerinnen und Bürger auf­grund sei­ner gerin­gen Auflage von ledig­lich 200 Stück auch online über die Homepage der Stadt Neuss hier abruf­bar.

(9 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)