Rommerskirchen: Neues Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche

Rommerskirchen – Das Sport- und Freizeitgelände am Gorchheimer Weg – wo sich bereits neben dem Hallenbad der Kunstrasenplatz der SG Rommerskirchen, ein Rasenplatz sowie die Tennisanlage des TC Rommerskirchen befinden – ist um eine weitere Attraktion erweitert worden.

Neben dem Rasenplatz wurde eine großzügige Fläche asphaltiert und seit dieser Woche sind dort Skaterelemente aufgestellt worden.

Bürgermeister Dr. Martin Mertens: „In der Vergangenheit hatten wir ein solches Angebot nur in Frixheim. Wegen der großen Nachfrage haben wir uns entschlossen, jetzt auch in Rommerskirchen eine Anlage zu errichten.“

Bei einem spontanen Besuch des Bürgermeisters an der Anlage konnte er sich davon überzeugen, dass die Entscheidung richtig war. Jugendliche hatten die Anlage erfreulicherweise bereits für sich entdeckt.

(117 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)