Neuss: Bei Kontrolle erwischt – 20-​Jähriger hatte Cannabis dabei

Neuss-​Innenstadt (ots) – Das rich­tige Gespür bewie­sen Polizeibeamte in der Nacht zum Donnerstag (18.05.) in der Innenstadt. Auf der Krefelder Straße kon­trol­lier­ten sie, gegen 3:25 Uhr, zwei ver­däch­tige Männer aus Essen (20 und 21 Jahre alt).

Im Rucksack des Jüngeren fan­den die Ermittler ein­ge­pack­tes Marihuana, dazu eine Feinwaage. Insgesamt stell­ten die Beamten über 20 Gramm des Rauschgiftes sicher. Der junge Mann wurde dar­auf­hin vor­läu­fig fest­ge­nom­men.

Ihn erwar­tet nun ein Strafverfahren wegen Verdacht des Handels mit Betäubungsmittel. Die wei­te­ren Ermittlungen über­nah­men Beamte des Fachkommissariats.

(116 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)