Neuss: Bei Kontrolle erwischt – 20-Jähriger hatte Cannabis dabei

Neuss-Innenstadt (ots) – Das richtige Gespür bewiesen Polizeibeamte in der Nacht zum Donnerstag (18.05.) in der Innenstadt. Auf der Krefelder Straße kontrollierten sie, gegen 3:25 Uhr, zwei verdächtige Männer aus Essen (20 und 21 Jahre alt).

Im Rucksack des Jüngeren fanden die Ermittler eingepacktes Marihuana, dazu eine Feinwaage. Insgesamt stellten die Beamten über 20 Gramm des Rauschgiftes sicher. Der junge Mann wurde daraufhin vorläufig festgenommen.

Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verdacht des Handels mit Betäubungsmittel. Die weiteren Ermittlungen übernahmen Beamte des Fachkommissariats.

(89 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*