Dormagen: Straßensperrung wegen Fahrbahndeckenerneuerung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Das Fahrbahndeckenprogramm der Technischen Betriebe Dormagen (TBD) befin­det sich mit­ten in sei­ner Umsetzung. 

Aus die­sem Grund wer­den die Brandenburger Straße, die Danziger Straße und Im Grunewald am Mittwoch, 24. und Donnerstag, 25. Mai, voll gesperrt. Auf die­sen Straßen wird an den bei­den Tagen die abschlie­ßende Asphaltdecke aufgetragen.

In den kom­men­den Wochen wer­den die Beethovenstraße, die Hackhauser Straße, die Heerstraße und in den Sommerferien die Dr.-Geldmacher-Straße im Zuge des Fahrbahndeckenprogramms der TBD neu asphaltiert.

Um die Fahrbahndecken auf­zu­tra­gen, ist jeweils eine Vollsperrung der Straßen not­wen­dig. Die direkt angren­zen­den Anwohner wer­den durch die aus­füh­ren­den Fachfirmen im Vorfeld informiert.

(552 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)